unklarheiten.de

Unklarheiten.dePolitische Datenbank

Die Politische Datenbank auf Unklarheiten.de

Diese Seiten befassen sich mit dem Thema der Parteienfinanzierung und insbesondere dem Thema Parteispenden. Ab dem Jahr 2000 sind Großpenden von von mehr als 20.000 € in dieser Datenbank erfasst. Die Daten stammen aus den Rechenschaftsberichten der Parteien, in denen die Spenden unter Angabe des Spenders und der Spendensumme, veröffentlicht werden. Welches Gewicht die Grosspenden bei den gesamten Spendeneinnahmen haben ist hierbei von Partei zu Partei unterschiedlich. [mehr...]

Weitere Quellen zu Parteispenden?

Auf den Seiten der taz ist seit Juni 2011 eine weitere Datenbank zum Thema Parteispenden zu finden. Im "Parteispenden Watch" findet man die Auswertung der letzten Rechenschaftsberichte (2009) grafisch visualisiert mit aufschlussreichen Statistiken. Eine Recherche über Parteispenden seit 1994 ist an anderer Stelle ebenfalls möglich. Leider sind die aktuellen Spenden ab 50.000 Euro nicht erfasst.

Der Bundestag veröffentlich Großspenden ab 50.000 Euro mittlerweile auch in einer "Datenbank" wobei diese ihren Namen kaum verdient. Eine umsortierung der Auflistung oder Suche ist hier nicht möglich (anscheinend politisch nicht gewollt).

Mehr Transparenz?

Wünschen Sie mehr Transparenz bei Parteispenden? Dann unterstützen Sie die Aktion von Campact.de und unterzeichnen Sie die Online-Petition. Dort wird gefordert, dass

Über welche Partei möchten Sie mehr erfahren?

Wählen Sie einfach eine beliebige Partei aus, um die Spender dieser Partei angezeigt zu bekommen. Alternativ können sie auch über die Suchfunktion auf der linken Seite gezielt nach einem Spender suchen.

Erfasste Großspenden ab 20.000 €

ParteiAnzahl der
Großspenden
Spendensumme
natürlicher Personen
Spendensumme
juristischer Personen
AGFG8- 582.476 €
BSU152.000 € -
CDU48110.283.311 € 23.779.248 €
CSU1511.136.280 € 14.018.456 €
DVU11.030.899 € -
FDP1962.673.499 € 10.271.308 €
GR√úNEN1191.607.128 € 2.144.019 €
LINKE7306.761 € -
MLPD92.937.167 € -
NPD2140.500 € 150.226 €
SPD160980.124 € 8.276.002 €

Was bedeutet Parteienfinanzierung?

Der Begriff der Parteienfinanzierung (oder auch Parteifinanzierung) umfasst Einnahmen, Ausgaben und die Vermögensentwicklung der politischen Parteien. Die Politischen Datenbank richtet ihren Fokus hierbei auf die Parteieinnahmen der Bundestagsparteien, welche hauptsächlich aus Mitgliedsbeiträgen, Mandatsträgerbeiträgen, Parteispenden, staatlichen Zuschüssen sowie Einnahmen aus Vermögen und Unternehmensbeteiligungen bestehen. [mehr...]

Wie setzen sich die Spendeneinnahmen zusammen?

Bei den Einnahmen aus Spenden muss grundsätzlich zwischen natürlichen und juristischen Personen als Spender unterschieden werden. Eine «natürliche Person» ist die Bezeichnung für eine Privatperson. Eine «juristische Person» ist hingegen ein Rechtssubjekt, das aufgrund von Gesetzen rechtsfähig ist (Rechte und Pflichten hat), aber kein Mensch ist. Beispiele für juristische Personen sind eingetragene Vereine, Wirtschaftsunternehmen oder Verbände.